Virgin River Staffel 1

Krankenschwester Melinda „Mel“ Monroe (Alexandra Breckenridge) will ihre schmerzvolle Vergangenheit in Los Angeles hinter sich lassen und nimmt daher auf eine Annonce hin einen Job in einem kleinen, abgelegenen kalifornischen Ort an: Virgin River. Schnell muss sie allerdings feststellen, dass auch das Kleinstadtleben voller Komplikationen ist. Da ist der griesgrämige örtliche Arzt Doc Mullins (Tim Matheson), der die neu angekommene als Bedrohung für seine Autorität ansieht. Auch die Bürgermeisterin Hope McCrea (Annette O’Toole) ist unfreundlich und unangenehm direkt. Daneben gibt es in der Umgebung der Stadt zahlreiche illegale Anpflanzungen von Marihuana, die von den jeweiligen Besitzern verbissen verteidigt werden. So wie Calvin (David Cubitt), den man besser nicht verärgern sollte, da man es sonst mit seinem Schläger Jimmy (Ian Tracey) zu tun bekommt.

Genres

Drama

Produktionsjahre

2019 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Áine Sunderland, Alexandra Breckenridge, Annette O'Toole, Benjamin Hollingsworth, Colin Lawrence, Grayson Maxwell Gurnsey, Ian Hawes, Jenny Cooper, Lauren Hammersley, Martin Henderson, Tim Matheson und 7 weitere

Produzenten

Amy Palmer Robertson, Ian Hay, Sally Dixon

Regisseure

Andy Mikita, Gail Harvey, Martin Wood

Autoren

Amy Palmer Robertson, Robyn Carr, Sue Tenney

Sprachen
Staffeln
1 Carry On
2 Lost
3 … and Found
4 A Wounded Heart
5 Under Fire
6 Let’s Mingle
7 If Truth Be Told
8 Into The Light
9 Everybody Has A Secret
10 Unexpected Endings