Sons of Anarchy Staffel 1

Im Zentrum von „Sons of Anarchy“ steht ein gleichnamiger Motorrad-Club in der fiktiven Kleinstadt Charming. Die lose an Hamlet orientierte Handlung thematisiert das Leben und die Herausforderung als Mitglied von SAMCRO (Sons of Anarchy Motorcycle Club, Redwood Original). Protagonist der Serie ist Jackson „Jax“ Teller (Charlie Hunnam), der Vizepräsident des Clubs, dessen verstorbener Vater der Gründer ist. Mit der Geburt seines Sohnes in der ersten Folge sieht Jax die Dinge mit anderen Augen, was mitunter der Grund ist, wieso er anfängt die Methoden und Sichtweisen des Clubs und dessen Präsidenten Clay Morrow (Ron Perlman), der gleichzeitig sein Stiefvater ist, in Frage zu stellen.

Genres

Drama Action

Produktionsjahre

2008 - 2014

Hauptdarsteller

Charlie Hunnam, David LaBrava, Dayton Callie, Drea de Matteo, Jimmy Smits, Johnny Lewis, Katey Sagal, Kim Coates, Maggie Siff, Mark Boone Junior, Niko Nicotera, Ron Perlman, Ryan Hurst, Theo Rossi, Tommy Flanagan, William Lucking und 12 weitere

Produzenten

Kurt Sutter

Regisseure

Gwyneth Horder-Payton, Kurt Sutter, Stephen Kay, Terrence O'Hara

Autoren

Jack LoGiudice, Kurt Sutter, Marco Ramirez, Mike Daniels, Misha Green, Regina Corrado und 2 weitere


Sprachen
Staffeln
1 Sam Crowe
2 Krematorium
3 Kirmes
4 Nevada
5 Blütenträume
6 AK-51
7 Alte Knochen
8 Der Angriff
9 Hölle
10 Die bessere Hälfte
11 Ratte
12 Der Schlaf der Babies
13 Die Offenbarung