Revolutionäre der Wissenschaft Staffel 1

[Originaltitel: Genius of Britain] Von der britischen Insel kamen im Laufe der Zeit viele herausragende Wissenschaftler, die die Welt durch ihre Erfindungen und Ideen veränderten. Die leitenden Forscher und Denker der Neuzeit – Stephen Hawking, Richard Dawkins, James Dyson, David Attenborough, Robert Winston, Paul Nurse, Jim Al-Khalili, Kathy Sykes und Olivia Judson – stellen die Menschen hinter den Revolutionen vor: von Isaac Newton zu Frank Whittle, James Watt zu Darwin und Wallace und von Joseph Banks zu Rosalind Franklin.

Genres

Dokumentation

Produktionsjahre

2010 - 2010

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Christopher Sykes, Rachel Bell

Regisseure

Jonathan Rudd

Autoren

Keine Angabe


Sprachen
Staffeln

Es werde Licht

1. Forschung statt Aberglaube
2. Die Erfindung der Neuzeit
3. Es werde Licht
Beschreibung anzeigen

Hier klicken, um das video zuschauen