Die Schatzinsel Staffel 1

Die Geschichte des Films spielt im Bristol des 18. Jahrhunderts. Dort verlebt Jim Hawkins in einem alten Gasthof seine Jugend. Er muss im Gasthof der Eltern helfen und kennt mit seinen siebzehn Jahren noch nicht einmal die große Hafenstadt Bristol. Eines Tages erscheint ein Gast, der Jim in ein Abenteuer verstrickt, von dem er bis dahin nicht einmal zu träumen wagte. Der Fremde heißt Bill Bones, lässt sich „Käptn“ nennen, sieht ziemlich abgerissen aus, hütet seine Seemannskiste wie einen Schatz und schätzt die Einsamkeit des alten Gasthofs nur, weil er hier vor einigen alten Kumpanen sicher zu sein hofft.

Genres

Abenteuer

Produktionsjahre

1966 - 1967

Hauptdarsteller

Georges Riquier, Ivor Dean, Jacques Dacqmine, Michael Ande

Produzenten

Henry Deutschmeister

Regisseure

Wolfgang Liebeneiner

Autoren

Robert Louis Stevenson


Sprachen
Staffeln
1 Der alte Freibeuter
2 Der Schiffskoch
3 Das Blockhaus
4 Die Entscheidung