Cheers Staffel 1

Der eitle Frauenheld Sam "Mayday" Malone (Ted Danson), früher Profisportler, betreibt in Boston die Kneipe Cheers. Zum Personal gehören die junge und altkluge Bedienung Diane Chambers (Shelley Long), die sich für etwas Besseres hält, und die resolute und vorlaute Carla Tortelli (Rhea Perlman), die Diane aus tiefstem Herzen hasst, sowie der naive Barmann Ernie Pantuso, genannt Coach (Nicholas Colasanto). Er war früher Sams Trainer. Eine bunte Mischung bierseliger Stammgäste sitzt ständig herum: der arbeitslose Buchhalter Norm Peterson (George Wendt), den die ganze Kneipe bei seinem Eintreten mit dem lauten Ausruf "Norm!" begrüßt; der nervtötende Postbote Cliff Clavin (John Ratzenberger), der dauernd mit nutzlosem Wissen prahlt und noch immer bei seiner Mutter lebt; und der snobistische Psychiater Dr. Frasier Crane (Kelsey Grammer).

Genres

Comedy Drama

Produktionsjahre

1982 - 1991

Hauptdarsteller

George Wendt, John Ratzenberger, Kelsey Grammer, Rhea Perlman, Ted Danson und 1 weiterer

Produzenten

National Broadcasting Company

Regisseure

Andy Ackerman, James Burrows, John Ratzenberger, Rick Beren, Thomas Lofaro, Tim Berry, Tom Moore und 3 weitere

Autoren

David Angell, Glen Charles, Ken Levine, Peter Casey

Sprachen
Staffeln
1 Give Me A Ring Sometime
2 Sam’s Women
3 The Tortelli Tort
4 Sam At Eleven
5 Coach’s Daughter
6 Any Friend Of Diane’s
7 Friends, Romans And Accountants
8 Truce Or Consequences
9 Coach Returns To Action
10 Endless Slumper
11 One For The Book
12 The Spy Who Came In For A Cold One
13 Now Pitching: Sam Malone
14 Let Me Count The Ways
15 Father Knows Last
16 The Boys In The Bar
17 Diane’s Perfect Date
18 No Contest
19 Pick A Con … Any Con
20 Someone Single, Someone Blue
21 Showdown (1)
22 Showdown (2)